Gesicherte Fluchtwege in Tiefagaragen

Systemlösung
Die Kompaktlösung für Tiefgaragen eignet sich gut zur Nachrüstung in bestehenden Objekten.

Sichere Fluchtwege in Kindergärten

Systemlösung
Die Kompaktlösung für Kindergärten trägt den besonderen Anforderungen für Kindertageseinrichtungen Rechnung.

Fluchtwege in beide Richtungen

Systemlösung
Die Kompaktlösung für Fluchtwege in beide Richtungen eignet sich besonders zur Nachrüstung in bestehenden Objekten.

Unsere Topseller

GfS EH-Türwächter® Basis RAL 6029
GFS EH-TÜRWÄCHTER®Der patentierte GfS EH-Türwächter® sichert den Notausgang und ermöglicht dessen Öffnung mit nur einem einzigen Handgriff.In Verschlussstellung sichert der GfS EH-Türwächter® den Türdrücker; die Tür kann im Notfall mit einer einzigen Öffnungsbewegung begangen werden. Durch das Herunterdrücken der Türklinke verschiebt sich der GfS EH-Türwächter® senkrecht nach unten und gibt der Klinke den Weg frei. Gleichzeitig ertönt ein Dauersignal. Nur mit Hilfe eines Schlüssels lässt sich der Daueralarm wieder löschen und der Türwächter in seine Ausgangsposition zurückstellen. Für anhaltenden Durchgangsbetrieb ist die Dauerfreigabe des Systems über den Geräteschlüssel möglich. Die Einzelbegehung der Tür kann ohne Alarmauslösung ebenfalls mit dem Schlüssel über die Wechselfunktion des Türschlosses vorgenommen werden. Das bedeutet: Die Tür kann bei Gefahr mit nur einem Handgriff geöffnet werden, das Alarmsignal macht jedoch auf unbefugte Benutzung aufmerksam. Die Hemmschwelle unter dem Türgriff ist aktiv.Im Notfall kann die Tür mit einem Handgriffgeöffnet werden. Beim Durchdrücken der Türklinke verschiebt sichder EH-Türwächter® automatisch nach unten. DieBegehung der Notausgangstür ist nun möglich. EinDaueralarm ertönt, der nur durch eine berechtigtePerson mit Hilfe des Geräteschlüssels deaktiviertwerden kann. Berechtigte Personen benutzen nicht die Klinke,sondern öffnen die Schlossfalle mit dem Schlüssel,um die Tür, ohne Alarm auszulösen, zu begehen. Mit dem Geräteschlüssel kann der Türwächter durchVerschieben nach unten alarmfrei in eineDauerfreigabeposition gebracht werden. In dieserStellung ist die Tür normal zu begehen, z.B. für einen längeren Warentransport. Sobald die Türklinke den Voralarm herunterdrückt,wird ein Alarm ausgelöst. Mit Loslassen der Klinkeverstummt der Alarm wieder. Drücktder Benutzerjedoch die Klinke nach unten durch, löst er damitunwiderruflich den Hauptalarm aus und derTürwächter gibt die Klinke frei. Die grundsätzlichen Funktionen des EH-Funk-Türwächters sind die selben, wie bereits beschrieben.Er wird eingesetzt, wenn das Signal an eine externeMeldeanlage weitergeleitet werden soll, sei es beimPförtner, im Schwestern- oder Hausmeisterbüro.
Variante auswählen
Art.-Nr.: 990000
536,10 €*
GfS Tagalarm aus Edelstahl mit Profilhalbzylinder und Einbaunetzteil
LED rot/grün zur ZustandsanzeigeKabel-Reed-Kontakt Art.-Nr. 930 2102 mm Edelstahlgehäusemontagefertig mit EinaunetzteilIn: 230 V/AC, 50 Hz, 17WOut: 12 V, 600 mAintegrierte Blitzleuchte und Hupe 95 dB/1 mMaße: 90 x 160 x 80 mm(Reed Kontakt nicht im Lieferumfang enthalten)
Details anzeigen
Art.-Nr.: 740000
401,03 €*
GfS EH-Türwächter® Montageplatte für die Montage an Glasrahmen-Türen
für Langschilde oder Ovalrosettensabotagetagesichermit Befestigungsbohrungen170 x 205 mm
Details anzeigen
Art.-Nr.: 991770
65,33 €*

AUSSCHREIBUNG/MONTAGE

Texte ansehen

Sie benötigen einen Ausschreibungstext oder Montageanleitungen zu unseren Produkten?

Hier werden Sie fündig.

GfS BLÄTTERKATALOG

Jetzt blättern

In unserem GfS online Blätterkatalog können Sie bequem in unserem aktuellen GfS Katalog blättern, sich informieren und die passenden Lösungen finden.

GfS Ersatzteilshop

Ersatzteile entdecken

Für einen nachhaltigen Einsatz unserer Produkte, gewährleisten wir eine langfristige Ersatzteilversorgung. Die passenden Ersatzteile finden Sie in unserem Ersatzteilshop.

GfS Videos

Videos ansehen

Hier finden Sie Informations- und Produktvideos zu den Lösungen der GfS Gesellschaft für Sicherheitstechnik rund um die Fluchtwegsicherung.

Das Unternehmen

Lernen Sie uns kennen

Wir als Fachunternehmen aus Hamburg entwickeln, fertigen und vertreiben Fluchtwegsicherungssysteme und türentechnische Komponenten bereits seit 40 Jahren.

Unsere Vertretungen

Hier finden Sie uns

Wir sind weltweit an über 30 Standorten vertreten. Finden Sie den passenden Ansprechpartner in Ihrer Region.