GFS SMARTTerminal®

Bereich der Fluchtwegsicherung. Es zeichnet sich nicht nur durch seine beeindruckende Benutzerfreundlichkeit aus, sondern ist auch das erste seiner Art, das die Bedienung über ein integriertes 4,2-Zoll Farb- Touchdisplay ermöglicht. Diese intelligente Lösung stellt die Bedürfnisse von Betreibern und Nutzern gleichermaßen in den Mittelpunkt.

Die Verwendung von Symbolen und Klartextinformationen auf dem Touchdisplay macht die Bedienung des GfS SMARTTerminal® so einfach wie nie zuvor. So ist Ihre Fluchtwegsicherung nicht nur effektiv, sondern auch sehr benutzerfreundlich. Die übersichtliche Menüstruktur auf dem Display ermöglicht es Betreibern, die gewünschten Parameter mühelos einzustellen, ohne auf DIP-Schalter oder separate Parametriersoftware angewiesen zu sein.

Das GfS SMARTTerminal ist in den Varianten PUR, PRAXIS und PLUS erhältlich und bietet die Flexibilität von Aufputz- und Unterputzinstallationen. Dank seiner zweischaligen Konstruktion ist die Montage und der Zylinderwechsel ein unkomplizierter Vorgang.

Sein ansprechendes Äußeres und die durchdachte Technologie machen das GfS SMARTTerminal® zu einer wegweisenden Lösung, die höchsten Standards entspricht.

Das GfS SMARTTerminal® ist gemäß den Anforderungen der EltVTR und EN 13637 geprüft. Das unterstreicht seine Zuverlässigkeit und Konformität mit den geltenden Vorschriften.

Insgesamt ist das GfS SMARTTerminal® wieder ein herausragendes Beispiel für Innovation, Benutzerfreundlichkeit und Effizienz in der Fluchtwegsicherung.


  • GfS SMARTTerminal® PRAXIS
  • 4,2-Zoll Farb-Touchdisplay
  • Grafisches Benutzermenü
  • Verschiedenste Einstellmöglichkeiten
  • geeignet für unterputzverlegte Kabelzuführung
  • Türstatusanzeige über 3D Leuchtring
  • 24 V/DC
  • 95 dB/1 m
  • Eingang für Brandmeldeanlage (BMA)
  • Integrierter Sabotagealarm
  • Melderelais für Alarmanlage
  • DST-BUS