EMR-Anlagen

Die EMR-Anlage ist eine Kombination aus Türschließer, Feststellvorrichtung, Netzteil und Rauchmelder. Sie reagiert selbsttätig und von anderen Systemen unabhängig auf Rauch, so dass sich auch einzelne abgelegene Türen wirtschaftlich und zuverlässig sichern lassen.

Das Feststellen der Tür erfolgt hydraulisch. Bei der Rauchdetektion wird die Stromzufuhr zum eingebauten Magnetventil unterbrochen, das Ventil öffnet sich und der integrierte Türschließer schließt die Tür. Eine Betätigung der Tür von Hand und ein Stromausfall lösen ebenfalls den Schließvorgang aus. Es besteht die Möglichkeit (bei Bedarf), noch zwei zusätzliche Rauchmelder an die EMR-Anlage anzuschließen.
ZOOM
BEENDEN
Gleitschienentürschließer TS 93 EMR
Gleitschiene mit Schließfolgeregler, silberfarben, für einflügelige Türen.
Gleitschienentürschließer TS 93 G-SR-EMR-2/BG
silberfarben, wie TS93 EMR, jedoch für doppelflügelige Türen inkl. RMZ
Elektromagnet EM 500 G für TS 93 EMR
Haltekraft 400N, 24V AC/DC

Support

Unsere Technische Hotline steht Ihnen montags bis donnerstags zwischen 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr und freitags zwischen 8.00 Uhr und 14.00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (40) 790195-31 oder via E-Mail mit Rat und Tat zur Seite.





Vertretungen