Normen und Vorschriften

DIN EN 179
DIN EN 1125

Die Spannungsversorgung dieser GfS e-Bar® mechatronisch erfolgt über das in der optionalen FWS-02
(Art.-Nr.: 771443) integrierte 10–30 V DC- Netzteil (Anschlusskabel erforderlich: Art.-Nr.: 770719).
Der integrierte Notschalter mit 2 Öffnungskontakten erfüllt die Anforderung der EN 13637. Zur Türüberwachung
wird der Einsatz eines Reed-Kontaktes empfohlen.

Zubehör

Kunden kauften auch

GfS Fluchttürhaube Typ K 2-Punkt-Befestigung
Fluchttürhaube Typ K für die Türklinke komplett mit Befestigungsmaterial Die Haube Typ K eignet sich zur Absicherung von Türklinken. Sie hat vier verschiedene Befestigungsmöglichkeiten, so dass sie individuell für jede Türklinke verwendet werden kann. Sie besteht aus Macrolon, das nicht mehr zerplatzt, so dass die Haube wieder verwendet werden kann.  Im Gefahrenfall schlagen Sie die Haube ab, wodurch der Spezialverschluss abfällt und der Türgriff frei ist. Ein Piktogramm auf der Haube gibt den Benutzungshinweis.  Haube K 2 grüne Unterplatten 6 rote Oberplatten 2 Befestigungswinkel 3 Endabschlüsse 1 Piktogramm 
Details anzeigen
Art.-Nr.: 901500
80,80 €*