Fluchtwegsicherung Normen und Vorschriften

DIN EN 179
DIN EN 1125

Häufig gestellte Fragen / FAQ


Welche Montageplatte brauche ich?
Das hängt ab von der Tür vor Ort, bei Stahl-oder Vollblatttüren kann der TW direkt auf das Türblatt geschraubt werden. Für Brandschutztüren benötigen Sie eine Klebemontageplatte. Bei Glasrahmentüren kommt die Winkelmontageplatte zum Einsatz.


Kann der Türwächter auch geklebt werden?
Ja, mit Hilfe der Montageplatte für Brandschutztüren.


Haben die Türwächter eine Zulassung?
Weil die Türwächter keinen Zugriff auf die Verriegelung der Türen und Fenster haben, sondern diese nur optisch absichern, werden Türwächter nur als Hemmschwellen verwendet um eine missbräuchliche Begehung eventuell zu verhindern. Für Hemmschwellen gibt es keine Prüfrichtlinien und somit auch keine Zulassung.
Die Einhand-Türwächter sind nach DIN EN 179 und DIN EN 1125 zertifiziert, weil eine Einhandbedienung zum Öffnen der Tür ausreicht.


Wie bekomme ich denn den Deckel ab?
Beim EH TW den Schlüssel nach links, also gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis zum Widerstand und einmal kräftig über diesen hinweg drehen.
Beim Schwenktürwächter jeweils links und rechts die zwei Schrauben entfernen und den Deckel abziehen.


Kann der Türwächter auch draußen eingesetzt werden?
Ja, es gibt eine optionale Umrüstung gegen Spritzwasser. 


Ist ein Schlüssel dabei und gibt es den als Ersatz?
Zum Lieferumfang gehören zwei Schlüssel. In der Regel gibt es diesen auch als Ersatz, allerdings abhängig vom Alter der Schließung.


Es sollen mehrere Türwächter eingebaut werden, gibt’s die gleichschließend?
Kein Problem, bitte bei der Auftragserteilung einfach mit angeben.


Wir haben eine eigene Schließanlage, kann ich trotzdem den GfS Türwächter verwenden?
Der Austausch gegen einen bauseitigen Zylinder (30/10) ist jederzeit problemlos möglich. Längere Zylinder erfordern eine aufpreispflichtige Umrüstung des Türwächters.


Was für ein PHZ (Profilhalbzylinder) ist im GfS Türwächter verbaut?
Das ist unterschiedlich. Die Schließungen werden regelmäßig gewechselt, damit nicht überall die gleiche Schließung verwendet wird.


Gibt es den GfS Einhand-Türwächter auch ohne PHZ (Profilhalbzylinder)?
Nein, Bauart bedingt wird der GfS Einhand-Türwächter immer mit einem PHZ ausgeliefert.


Gibt’s den GfS Türwächter auch in anderen Farben?
Der Türwächter ist in weiteren RAL-Farben erhältlich: RAL: 9001,  RAL: 9016, RAL: 9007 

Ich brauche eine Weglaufsperre für die Tür, was kann ich da nehmen?
Das hängt vom jeweiligen Anwendungsfall ab und lässt sich nicht pauschal beantworten. Grundsätzlich bieten wir von der elektrischen Türverriegelung bis zur Fluchttürhaube ein breites Sortiment an. Die meisten unserer Kunden entscheiden sich für den GfS Türwächter.


Wofür ist die zweite Montageplatte vom Montagewinkel des EH-Türwächter und Türwächter´s ?
Diese wird über die erste gelegt und dient als Sabotageschutz.


Wie kann ich denn die Batterie wechseln?
Den Schlüssel komplett gegen den Uhrzeigersinn nach links und mit verstärktem Kraftaufwand über den Widerstand hinweg drehen, bis sich der Deckel löst. Der Schlüssel muss beim zusammensetzen abgezogen sein.
Beim GfS Schwenktürwächter jeweils die zwei Schrauben links und rechts entfernen und den Deckel abziehen.


Ich habe ein Fenster zu sichern, gibt es da auch ein GfS Türwächter?
Ja, den GfS Fensterwächter, speziell für Fenstergriffe oder Treibriegel.


Ich habe gehört der GfS Schwenktürwächter ist verboten!?
Nein das ist so nicht richtig. GfS Schwenktürwächter sind nicht nach DIN EN 179 und DIN EN 1125 zertifiziert, weil eine Zweihandbedienung zum Öffnen der Tür notwendig ist. Für die Umsetzung der DIN Norm gibt es aber keine gesetzliche Forderung.


Hat der Türwächter ein Akku?
In den GfS Türwächtern wird eine 9 V Block-Batterie verwendet.


Wann nehme ich den Basis Türwächter und wann den mit Voralarm?
Da gibt es keine allgemeingültige Regel. In Kitas findet eher der GfS Türwächter Basis Anwendung, bei der Sicherung einer Fluchttür im Einzelhandel ergibt der GfS Türwächter mit Voralarm durchaus Sinn.


Was ist ein Voralarm?
Bei leichten Druck der Türklinke auf den roten Kopf des GfS Türwächter ertönt Alarm. Beim Loslassen der Türklinke verstummt dieser wieder. Erst beim kompletten Durchdrücken der Türklinke ertönt ein Daueralarm der nur mit Hilfe des Schlüssels wieder quittiert werden kann.


Wie kann der GfS Türwächter auf einer T30 Tür angebracht werden?
Mit Hilfe der Montageplatte für Brandschutztüren (901670) Diese kann mit Hilfe des bereits vormontierten Klebepads direkt auf die Brandschutztür geklebt werden.


Kann der Alarm auch auf ein Handy (Telefonmeldeanlage) weitergeleitet werden?
Ja, Sie benötigen den GfS Türwächter Funk und dazu einen Funkempfänger. Dieser bietet einen potentialfreien Kontakt. Eine andere Möglichkeit wäre der GfS Türwächter mit Fremdeinspeisung. Auch hier steht dann ein potentialfreier Kontakt zur Verfügung. Die Weiterleitung vom Kontakt bis zur Meldeanlage erfolgt bauseits.


Ich habe eine Ganzglastür, gibt es da auch eine Lösung für?
Ja, die Montageplatte für Brandschutztüren (901670). Damit kann der GfS Türwächter auf die Glastür geklebt werden.


Wie ermittle ich den passenden Montagwinkel für EH-Türwächter und Schwenck-Türwächter?
Bei einem Rundrosettenbeschlag passt in aller Regel die kurze Variante (991470 oder 901470). Finden Sie vor Ort einen Ovalrosettenbeschlag vor, greifen Sie zur längeren Variante (991770 oder 901770). Sie können auch den Abstand Mitte Drückerstift bis Unterkante Türbeschlag messen. < gleich 130mm ist kurze Variante, > 130mm ist die lange Variante.


Kann der Montagewinkel auch geklebt werden?
Nein, dieser kann nur aufgeschraubt werden.